Kundenpotentiale für die europäische Gastronomie

Netzwerke und Internetportale werden immer mehr zum unverzichtbaren Marketing-Instrument für das Gastgewerbe.

Unsere Stärke sind 70.000 Mitglieder aus der EIFF-Gruppe und Partner, sowie 160.000 Vereinsadressen, 700.000 Reisekunden und 800.000 Firmenadressen. Medienwerbung Radio sowie unsere EIFF-Zeitschrift und permanente Direktwerbung durch Mailings.

Gastronomie & Hotelerie
Über 100 geprüfte und verifizierte Adressen für Busunternehmen, Vereine, Vertriebsfirmen, Vertreter und Organisationen.

Wir freuen uns, Ihnen in diesem Katalog eine stattliche Anzahl an hervorragenden Hotels und Gaststätten für Ihre Reisenden empfehlen zu können. Die hier aufgeführten Lokalitäten wurden von uns auf die Qualität ihrer Leistungen, Speisen und Getränke sowie ihres Services hin geprüft und für sehr gut befunden.

Auf unseren Plattformen werden alle unsere Partner und Mitglieder bei Veranstaltern mit Beschreibung und Bild präsentiert. Die Einträge sind mit allen Kontakt-Informationen versehen, so dass der Veranstalter direkt mit dem/der Anbieter/in in Kontakt treten kann.

Die Anzeigen sind nach Postleitzahlen sortiert. So wird dem Reiseveranstalter eine einfache und optimale Routenplanung ermöglicht.

Reiseveranstalter bieten ihrer Kundschaft gerne bewährte und gute Verpflegungs- und Übernachtungsmöglichkeiten an. Der langjährigen treuen Stammkundschaft aber möchten die Veranstalter immer wieder auch neue und attraktive Varianten anbieten.

Gerade hier besteht eine echte Chance für die Gastronomie und Hotellerie, neue Kunden und langfristige Kooperationen zu finden.

Allein in Deutschland finden täglich 1000 Busfahrten statt – auch in die nahe und gern besuchte Schweiz.

Mehr als 9000 Reiseveranstalter beziehen in Zukunft ihre Informationen für Ihre Angebote, attraktive gastronomische oder touristische Angebote über das speziell auf Busunternehmer ausgerichtete Netzwerk der EIFF-Gruppe.

Die Zahl der interessierten Busunternehmen wächst stetig. Demnächst werden Holland, Dänemark, Belgien, Frankreich, Italien, Spanien, Polen, Tschechien, Slowakei dazu kommen.

Immer mehr Vereine, Gruppen, Vertriebsfirmen und Privatpesonen nutzen die Plattform der EIFF-Gruppe. Ein unerschöpflicher Adressen-POOL von Reisekunden-/ Mitglieder-/ Geschäftsadressen wird laufend gepflegt und rege genutzt.

In regelmäßigen Abständen werden diese Zielgruppen über Attraktionen, Trends in der Reisebranche (Gastroartikel) und neue Gastrobetriebe in ganz Europa informiert.

Für jedes Gastro-Unternehmen, das sich auf das Kundensegment Busreisen / Carreisen ausgerichtet hat, ist die Mitgliedschaft im Netzwerk der EIFF-Gruppe eine große Chance – fast schon ein muss!